Erklärbär, Technikfreak, Bildungspunk

… das sind nur drei der gängigen Zuschreibungen, die mir liebe Kollegen und zufriedene Kunden machen. Ich kann mit allen dreien gut leben, denn sie stehen exemplarisch dafür, was mich antreibt: die verständliche und wirkungsvolle Vermittlung von Informationen.

Entscheidend ist dabei sowohl mein vielfältiger technischer Hintergrund, der von Netzwerkadministration und Qualitätssicherung bei Hard- und Software bis zur professionellen Veranstaltungstechnik reicht, als auch mein persönlicher Hintergrund als „Übersetzer“ zwischen Technikern und Nicht-Technikern.

Mit meiner Erfahrung als Autor von Büchern über Betriebssysteme und Software, als Technik- und Salestrainer für Apple, als meinungsstarker Redner und Workshopleiter, helfe ich Menschen, sich vor Publikum verständlich zu machen, zu wirken und einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen.

Zu-MUT-ung

Lernen erfordert Mut. Um zu lernen, muss man die eigene Komfortzone verlassen. Ich unterstütze meine Kunden dabei mutig zu sein, und bin – wenn nötig – die Zu-MUT-ung, die es braucht, um nachhaltigen Lernerfolg zu ermöglichen.
Mein Selbstverständnis als „Bildungspunk“ ist es, die Inhalte und die Menschen zusammen zu bringen, nicht auf Formalitäten herumzureiten.

Meine Schwerpunkte sind

Bühnenfit
Souverän präsentieren – Inhalt, Technik und Person in Einklang
Präsentieren mit iPhone und iPad
Teamworkshop GEMEINSAM.ECHT.STARK.
Kampf dem Fachchinesisch
Zeitmanagement mit der Showstoppermethode
Training für Technikzertifizierungen (Apple)
Anwendertraining Pages, Numbers, Keynote

Ob es zu einem der Themen nun Beratung, Coaching, Training oder ein Vortrag sein soll hängt von Ihren Vorgaben und Bedürfnissen ab.
Ich freue mich, von Ihnen zu hören.

Philosophie

Mein Selbstverständnis:

Menschen sind entwicklungsfähige Wesen. Sie sind in der Lage, zu Erkenntnis und Einsicht zu kommen.
 Meine Aufgabe sehe ich darin, meine Kunden bei der Nutzung ihrer vorhandenen Ressourcen zu unterstützen – wenn es sein muss auch auf unorthodoxe Weise.

Jeder Mensch hat Entwicklungspotential.
 Dieses Selbstverständnis beruht sowohl auf Erfahrung, als auch auf der Überzeugung, dass jeder Mensch alles Notwendige mitbringt, um für sich selbst, nach seiner eigenen Definition, erfolgreich und vor allem zufrieden zu sein.

Besonders wichtig ist mir das Wertegerüst der Themenzentrierten Interaktion nach Ruth C. Cohn, das mich bei meiner Arbeit leitet. Wie wirkt sich das konkret im Alltag aus? Dazu habe ich einen kleinen Videobeitrag für die TZI-Fachgruppe Wirtschaft aufgenommen.

Über mich

Ich kenne die Themen Lernen, Kommunikation und Teamwork aus vielerlei Perspektiven: als Veranstaltungstechniker, als Jugendleiter in der ev. Jugend, als Speaker-Coach, IT-Trainer und Bestsellerautor.
Meine besondere Stärke ist die verständliche Vermittlung komplexer Themen und meine eigenwillige Attitude als „Bildungs-Punk“.

  • Über 20 Jahre Berufserfahrung als Techniker für Veranstaltungs- und Konferenztechnik, davon 10 Jahre Tournee mit Michael Mittermeier und 5 Jahre bei BMW im Forschungs- und Entwicklungszentrum
  • Über 10 Jahre Erfahrung als Autor, Trainer und IT-Berater mit Schwerpunkt Apple
  • 10 Jahre Erfahrung in der Qualitätssicherung von Hard- und Software
  • 10 Jahre Erfahrung als Technik- und Salestrainer (u. a. für Elgato, Apple)
  • Systemischer Business-Coach (SHB)
  • Culture Communication Skills® Professional
  • Apple Certified Master Trainer

Kontakt

Ich freue mich auch über eine individuelle Mail an info@buehnenfit.de.